Freiräume in Wohnanlagen und an Arbeitsstätten

Wohnung und Arbeitsplatz sind konkrete, räumlich beschränkte Orte, an denen wir einen großen Teil unserer Zeit verbringen. Gärten und Außenräume müssen hier funktionale Anforderungen für den Alltagsgebrauch erfüllen. Sie sollten aber zugleich über räumliche Beschränkungen hinausweisen und den Ort mit der Umgebung, der Stadt, der Landschaft verknüpfen, real und virtuell. Differenzierte Vegetationskonzepte und andere Gartenelemente schaffen individuellen Raum, ermöglichen erlebbare Natur vor Tür und Fenster, schicken im Idealfall Gedanken und Assoziationen auf die Reise.